Hausbrauerei Flurschütz

Bierliebhaber und Freunde von Naturprodukten erwartet exklusiv bei uns eine besondere Spezialität! Handwerklich gebraut mit Saalhauser Gebirgswasser erhalten Sie unsere Biere frisch vom Fass – nach deutschem Reinheitsgebot!

 

Unsere Selbstgebrauten

  • Flurschütz Edel – das kräftig-würzige Landbier, rot-golden, ungefiltert und vollmundig im Geschmack.
  • Flurschütz Hell – das aromatisch-frische Lagerbier, naturtrüb und mit einer dezenten Fruchtigkeit
  • Flurschütz Weißbier – das süffig-angenehme Hefeweißbier mit leichten Bananenaromen und einer milden Hopfung
Flurschütz Edel - Unser selbstegbrautes Bier
Flurschütz Edel - Unser selbstegbrautes Bier

Braukurse

Sehen und erleben Sie, wie unser „Flurschütz Edel“ handwerklich und ursprünglich hergestellt wird.

  • Kompletter Braugang eines Landbieres
  • Bierprobe mit verschiedenen Craft-Bieren
  • Wissenswertes rund um das Thema Bier
  • Grillbuffet oder rustikales Buffet inklusive
  • Termine: Samstags ab 11 Uhr, Dauer ca. 5 Stunden

Hinweis: Unsere Braukurse sind für 2019 bereits ausgebucht. Anfragen für 2020 nehmen wir für Gruppen ab 8 Personen bereits gern entgegen. Preis pro Person: 55,00 EUR inkl. Buffet, Bierproben und 1 Liter Selbstgebrautes zum Mitnehmen.

Fass- und Flaschenabfüllung

Unser Flurschütz Edel (Landbier), Flurschütz Hell (Lagerbier) und Flurschütz Weißbier erhalten Sie auf Anfrage auch als 5l-Partyfass oder in 1l-Bügelflaschen zum Mitnehmen.

Zutaten: Wasser aus sauerländer Gebirgsquellen, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe. Beim Weißbier auch Weizenmalz. Kühl lagern! Bei +8°C 30 Tage haltbar nach Abfülldatum. Nach dem Öffnen bald aufbrauchen.

Flurschütz Edel - Unser selbstegbrautes Bier
Flurschütz Edel - Unser selbstegbrautes Bier

Aus der Presse

 

Selbst Gebrautes aus dem Sauerland

Bericht aus dem Magazin Westfalium

Lennestadt – Eigenes Bier zu brauen liegt im Trend. Liebhaber des Gerstensafts können nun im Hotel Flurschütz im Sauerland eine ganz besondere Bierspezialität testen. weiterlesen

 

Edgar Rameil stellt selbstgebrautes „Flurschütz Edel“ her

Bericht in LokalPlus

Saalhausen. Im September vergangenen Jahres hat Edgar Rameil den Selbstversuch gewagt: Ein eigenes Landbier zu brauen. Nun betreibt er sein einstiges Hobby seit der Geburtsstunde des „Flurschütz Edel“ professionell. Mit Erfolg: In seinem Hotel in Saalhausen steht sein „Flurschütz Edel“ nun auf der Getränkekarte.
weiterlesen