TalVital in Saalhausen

 

Im TalVital mit seinen Kneipp- und Kuranlagen finden Alt und Jung zahlreiche Landschafts- und Wassererlebnisse. Die Lenne wurde hier renaturiert und auf 1,6 km Länge ist ein Bewegungs- und Vitalpark mit vielen Attraktionen direkt am Flussufer entstanden, die zum Abschalten, Erholen und Erleben einladen.

Kinder finden reichlich Abwechslung am Wasserspielplatz oder dem Bootshaus. Zu gemeinsamen Aktivitäten bieten sich zum Beispiel das Bike-O-Drom oder zwei Spielplätze an.

Besucher nutzen die Rast- und Vesperplätze an der Lenne oder können sich vom gastronomischen Angebot im Hotel Flurschütz verwöhnen lassen.

Luft- und Kneippkurort Saalhausen

Zum Angebot gehören Lenne-Balkone, Kneippanlagen, Wassertretbecken, ein Barfußpfad, eine Meditationsmulde, ein Wasserspielplatz mit Wasserlabyrinth, Ruheliegen und Hängematten, Kurterrainwege, das Kurbad und das Naturerlebnisbad mit Sauna.

LenneSchiene - Fluss renaturiert

Mit dem Projekt LenneSchiene ist es der Region Südwestfalen gelungen, das Lennetal für dem Tourismus deutlich attraktiver zu gestalten. Die Besonderheiten der Landschaft in und um Saalhausen sowie die Freizeit-, Erholungs- und Erlebnisqualitäten werden hier im TalVital erlebbar.

Die Lenne und ihre Seitenbäche wurde teils renaturiert und in ihr altes Flussbett zurückgeführt, um dem Fluss Raum zu geben, den er auf natürliche Art weiter ausgestalten wird. Die entstandene Flusslandschaft ist heute wieder von heimischen, auentypischen Gehölzen geprägt.



trivago-Auszeichnung

Top Landhotel Lennestadt

Schlummer Atlas